Die Villa

Die charaktervolle, freistehende Villa befindet sich in der Messinia, der am südlichsten gelegene Region auf der Halbinsel der Peloponnesos, zwischen den Dörfern Kamaria und Evangelismos. Das Meer, der Strand und auch der malerische Küstenort Finikounda liegen circa 5 km entfernt und sind in knapp 5 Minuten mit dem Auto zu erreichen. Die Villa, in 2007 auf einem Grundstück von ca 3000 m² erbaut, befindet sich in einer ruhigen Umgebung und hat eine ungehinderte Aussicht auf das Tal, das Meer und die Insel vor der Küste. Die Villa bietet private Atmosphäre und hat 120 m² überdeckte Wohnfläche (drei Etagen) und 30 m² überdeckte Balkone und diverse Terrassen. Die Villa und die Einrichtung sind im Neuzustand.

 

Nord-Züd Aussicht auf’s Meer

Die Villa ist seit Januar 2011 in unserem Besitz, Hauptsächlich für den eigenen Bedarf gedacht und darum komplett und qualitativ hochwertig eingerichtet. Auf diese Weise unterscheidet sich die Villa Siga Siga von den typischen, auf dem Markt angebotenen und vielfach unpersönlichen zu mietenden Ferienhäusern. Wir möchten die Villa, wenn wir Sie nicht zur Eigennutzung verwenden, so wie möglich zu vermieten. Wir richten uns an Mieter die genießen wollen von der wundervollen Umgebung, einem kleinen geselligen Bade- und Fischerdorf, der malerischen Hafenstadt, der überall anwesenden Kultur historischer Sehenswürdigkeiten und wunderschönen Stränden. Etwas weiter gelegen können Sie genießen von einer Golfanlage oder dem Besuch der „größeren“ Stadt „Kalamata“ . Bei einem Aufenthalt in der Villa sind Sie versichert von einer mehr als komfortabel eingerichteten Unterkunft in einem authentisch und unverdorbenen Teil von Griechenland der keinen Massentourismus kennt.

 

Das Eingangstor und die Haustür stehen einlandend für Sie offen.